Kontakt:

mimosen@a1.net

M.: 0676 500 89 38


OPEN AIR - Veranstaltungen
am MOZARTPLATZ:

OMA IST EIN CLOWN 
interaktive Kindershow mit Helga LEITNER
am Do. 9.
September um 17 Uhr

( CDs + Liederbücher vor Ort erhältlich. )

 

ZRUCK SCHAU I NIMMER

Wiedenlieder von und mit
Helga LEITNER

musikalische Arrangements:
Maximilian WLACH

am Do. 30. September um 18 Uhr

 

Dauer  je etwa eine Stunde

Bei Schlechtwetter muss spontan ein Ersatztermin gefunden werden.

 

Gesamtleitung: Günther Viktor WLACH

 

Wir danken den Kulturverantwortlichen in unserem Heimatbezirk Wieden.

 

 

 

TUCHOLSKY

 

FÜR ALLE TAGE

 

 

Die neuen Termine werden wir zeitgerecht bekanntgeben. Vermutlich wird es allerdings
erst im Oktober soweit sein.

 

  Die Auftrittsorte werden wohl gleich bleiben:

 

Heuriger Wolff ( Giebelstüberl )
Rathstraße 46 19., Neustift am Walde
und

 

Bücherei Philadelphiabrücke

1120 WIEN, Meidlinger Hauptstraße 73

 

  jeweils um 19 Uhr

 

 Eine heitere musikalische Lesung mit:
Helga LEITNER und Günther Viktor WLACH

 

Am Klavier: Reinhold NOWOTNY

 

Dramaturgie und Regie: GüntherViktor WLACH

 

 Produktion: Theatergruppe MIMOSEN

 

        Bitte unbedingt reservieren: 0676 500 89 38

            EINTRITT FREI !

     Wir danken der Bücherei für den Auftrag, den Bezirken Meidling und Döbling sowie
Frau Mag. Hotko -  Apotheke zum Einhorn und der Kanzleigemeinschaft Dr. Schmidt für die Unterstützung.

----------------------------------------------------------------

Hier eine von vielen Stimmen nach der letzten Vorstellung im Februar:

Vielen tausend Dank für den gestrigen großartigen Abend! Ich hoffe, ich habe noch oft die Möglichkeit euch zu erleben.

Leider habe ich erst gestern mit weit über 50 Jahren die Bekanntschaft mit euch gemacht, zum Glück jetzt 😊

 

 

 

VON SAPPHO BIS MICULIK

 

 Weibliche Lyrik  durch die Jahrhunderte und Kulturen

 
im AVALON

Pfeilgasse 27 / 1080 WIEN
geplant.

 

( Ilse Aichinger, Rose Ausländer,

Elfriede Gerstl, Mascha Kaléko,

Rupi Kaur, Silvia Plath, Melanie Safka,

Grace Slick, Bettina Wegner

und viele andere )

 

 mit

 

Gesa GROSS und Helga LEITNER
( Vortrag, Gitarre und Autoharp )

 

Dramaturgie und Regie

 

Günther V. WLACH

 

 Wir danken den Kulturverantwortlichen des Bezirks JOSEFSTADT für die unbürokratische Bereitstellung eines Sonderbudgets für Veranstaltungen in Gaststätten.

 

RÜCKSCHAU 2018: